Dankwallfahrts-Gottesdienst für gutes Gelingen der Baustelle in Maria Langegg

24.09.2017 - 14:00 Uhr

Countdown
abgelaufen

Demnächst

Wallfahrt:

So., 24. Sept. ab 7 Uhr

Baustelle:

Mo., 25. Sept. ab 17 Uhr

Di., 26. Sept. ab 17 Uhr

Mi., 27. Sept. ab 17 Uhr

Do., 28. Sept. ab 17 Uhr

Fr., 29. Sept. ab 13 Uhr

Sa., 30. Sept. ab 8 Uhr

Besucherzähler

Gesamtzugriffe 50395

Baustelle vor einem Jahr

2016 09 24 Baufortschritt i2016 09 27 Aufmauerung OG

Offizielle Eröffnung

22.10.2017 - 9:00 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen

Heute wurden die letzten Heizungsarbeiten abgeschlossen, es ist mittlerweile im Mannschaftstrakt durch die Ausheizung des Estriches überall "unangenehm" warm.

2017 07 25 Heizung abgeschlossenDie flächige Verspachtelung der Fassade macht Fortschritte, zudem wurden heute die Schienen für die moblien Trennwände montiert.

Ab morgen wird die Innenausmalung begonnen, ab nächster Woche wird die Akustikdecke montiert und in den nächsten Tagen auch mit den weiteren Außenarbeiten weitergemacht.

Die Eröffnung wird voraussichtlich an 3 Tage stattfinden (Fr., 20. Okt. FF + Firmenmitarbeiter, Sa. Familien- und ActionDay, So., 22. Okt. Eröffnungsfest)

» Fotos

Bgm.in Daniela Engelhart war heute zur Pressekonferenz mit LH Hanna Mikl-Leitner geladen:

2017 07 25 PressekonferenzLandeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner lud unsere Bürgermeisterin Daniela Engelhart - als jüngste VP-Bürgermeisterin Niederösterreichs - und Bgm. Horst Gangl (Bürgermeister des Jahres 2017) zu einer Pressekonferenz ein zum Thema "Halbzeitbilanz - die Zusammenarbeit des Landes mit den Gemeinden": dabei wurde auch explizit unser "FF-Gemeinschaftshaus der Generationen" erwähnt.

Bereits vor der Pressekonferenz überbrachte Daniela die (Vor)-Einladung zur Eröffnung an 22. Oktober an die Landeshauptfrau und lud sie auch persönlich herzlich dazu ein.

» Video auf youtube

Aufgrund eines Serverfehlers außerhalb unseres Bereiches waren die Fotos von Freitagabend bis Montag 11 Uhr leider nicht verfügbar!

2017 07 23 Brandverdacht2Am Sonntagabend wurden wir um 19:18 Uhr zu einem Brandverdacht nach Schaubing gerufen:

2017 07 23 Brandverdacht1Starker Rauch über einem Teil des kleinen Ortes stellte sich als Abbrand biogener Stoffe heraus - auch wenn dieses Feuer in der Nähe von Gebäuden brannte, bestand doch keine Einsatznotwendigkeit und wir rückten wieder ein.

Eingesetzte Kräfte:

FF Karlstetten (Kdo, TLF - kehrte auf der Anfahrt bereits um)

FF Hain-Zagging (TLF, KLF-W)

» Fotos

2017 07 22 SirenenhalterAn der Fassade wurde mit dem Spachteln begonnen, die Einzieharbeiten der elektrischen Strom- und Datenleitungen werden immer weiter geführt - ca. 1/3 fehlt trotz der eifrigen Arbeit mehrerer Kameraden immer noch.

Am Schlauch- und Übungsturm wurden heute in luftiger Höhe die Öffnung für den Ventilator (um die Hitze beim Festbetrieb im Obergeschoß wegzubekommen) und der verzinkte Halterahmen für die Sirene an der Nordseite montiert.

Die Müllsammelstelle wurde als Vorbereitung für den Innenputz gespritzt und auch die Öffnungen für die Abluftleitungen aus der Küche geschaffen.

» Fotos

2017 07 22 FerienspielBei tropischen Temperatur glich der Action-Day der Feuerwehren der Gemeinde am Sportplatz in Großrust manchmal fast einem tollen Badetag.

Doch es wurden auch die umfangreichen Geräte und Feuerwehrthemen - von der Mehlverpuffung bis zum Druckbelüfter und praktischer Brandbekämpfung - auf spielerische Art den vielen Kindern nahegebracht und gleichzeitig für Unterhaltung und Kurzweil gesorgt.

Wir beteiligten uns mit einer auf der seilbahn befestigten Schaufeltrage und mit dem Spreitzer an diesem Kinderspektakel.

» Fotos (FF Hain-Zagging) » Fotos (alle Fotos)

Aufgrund eines Serverfehlers außerhalb unseres Bereiches sind aktuell die Fotos leider nicht verfügbar!

2017 07 21 GipfeltreffenZu einer Art "Gipfeltreffen" kam es heute zwischen den "Oberhäuptern" der Feuerwehr und der Gemeinde:

Zahlreiche Themen wurden am Nachmittag rund um das Bauprojekt besprochen, steht doch die Planung der Eröffnung, der Terminplan der Übersiedlung, die Vergabe der Außenarbeiten (benötigt demnächst eine Sitzung des Gemeindevorstandes) und vieles mehr an.

Für die Müllsammelstelle gibt es einen Kostenzuschuss durch den Müllverband.

» Fotos

Ein weiterer Arbeitsschritt konnte heute erfolgreich abgeschlossen werden - die Heizung (Luft-Wärmepumpe) wurde in Betrieb genommen:

Damit kann der ohnehin schon gut ausgetrocknete Estrich fertig ausgeheizt werden, um die Verlegung der Böden ordnungsgemäß zu gewährleisten.

In den letzten Tagen wurde wieder fleißig gearbeitet:

2017 07 19 Heizung iNachdem Giggs für die Heizung alles "Wassermäßige" angeschlossen hat und letzte Woche bereits alles Elektrische angeschlossen wurde, konnten heute die Leitungen gefüllt und ein Probelauf gemacht werden - morgen folgend ein spezielles Update der Steuerung, dann wird der Heizungsbetrieb - zum Ausheizen des Estrichs - starten.

Die "kalte Abluft" der Wärmepumpen wurde heute von einigen Kameraden gleich als Kühlung verwendet.

Weiters wurde mit Malermeister Markus Parisot die zukünftige Fassadengestaltung besprochen, die Verlegung des elektrischen Leitungssystemes wird ohnehin täglich weitergeführt, aktuell wurden z.B. die Brandmelderleitungen eingezogen.

» Fotos

FF-Einsätze in NÖ

Status des NÖ Alarmierungsnetzes

 

Aktuelles Wetter

 

 

Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

 

Wetterradar

 

Müll-Abfuhrplan

gvu stpoelten

 

FF-Logo

Feuerwehr Logo HZ

 

Kontakte

kontakte