Aktuelles

! Waldbrandverordnung !

Waldbrandverordnung St Poelten 2018 1 i

- - - - -


blaulichtSMS App Icon

Hinweis: Fotoseite derzeit wegen datenschutzrechtlicher Abklärung offline

Anmeldeschluss für Pfarr-Reise Ägypten

23.08.2018 - 24:00 Uhr

Es werden noch Teilnehmer gesucht!

Noch



Countdown
abgelaufen

Demnächst

Ägypten-Anmeldeschluss

bei Franz Higer bis 23. Aug.

 

FF-Fußwallfahrt Mariazell

31. Aug. - 2. Sept.

 

Diverse Montagen, Grillen

7.+ 8. Sept.

 

weitere Termine

Besucherzähler

Gesamtzugriffe 90436

Info für FF-Kameraden: das elektrische Schließsystem wird am 25. Mai vor und während der Veranstaltung deaktiviert (= Schlüssel sperrt FF-Bereiche nicht auf!) - die FF ist bei dieser Veranstaltung "Gast" im eigenen Haus.

In einigen Stunden kräftiger Arbeit konnten die Vorbereitungen für das morgige Kabarett mit "Kammerhofer & Mayerhofer" weitgehend abgeschlossen werden:

2018 05 24 Cabaret4Die Veranstaltung selbst wird vom Kulturverein Kapelln veranstaltet, Obmann ist Friedrich Hahn, der Kulturverein kümmert sich auch um Eintritt und Verköstigung.

Die FF Hain-Zagging stellt die baulichen Anlagen zur Verfügung und vermietet das notwendige vorhandene Inventar.

VV-Karten gibt es noch bei Josef "Sepperl" Hahn oder Normalpreiskarten bei der Kassa am Haupteingang.

Zukünftig soll es einmal jährlich eine überregionale Kulturveranstaltung in der Fahrzeughalle unseres FF-Hauses geben (z.B. Feb. 2019 Alex Kristan)

2018 05 24 Cabaret12018 05 24 Cabaret22018 05 24 Cabaret3

Durch eine kurzen, aber heftigen Regenguss gelangte am Pfingstmontag nach 14 Uhr Wasser in den Keller eines Wohnhauses in Großrust (Am Schmittenberg). Wir rückten nach dem Alarm um 14:35 mit 3 Fahrzeugen aus.

Da es sich aber - wie sich rasch herausstellte - nur um wenige Zentimeter Wasser handelte (die von den Großruster Kameraden sicher auch allein geschafft werden) rückten wir umgehend wieder ins FF-Haus ein.

Mit einem vollen Autobus besuchten wir heute das letzte Rapid-Heimspiel dieser Saison:

Auf Einladung der "Rapid-Stimme" Andy-Marek erlebten wir von den obersten Plätzen der Nordtribüne genau hinter dem Tor ein tolles Spiel der Rapidler im Allianz-Stadion - dem "Weststadion" in Hütteldorf, die gegen Altach mehr als verdient 4:1 gewannen.

Am Donnerstag, 17. Mai wurden wir gegen 17:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Radlbergerstraße in der Kurve im "50er-Bereich" zwischen Hain und Unterradlberg gerufen. Zwei PKW waren frontal kollidiert, dabei wurde eine Person unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung versorgt.

Unsere Aufgabe bestand darin, die Unfallstelle abzusichern, die PKW zu bergen und gesichert abzustellen.

2018 05 17 VU RadlbergerstraßeGegen 19 Uhr rückten wir wieder in das FF-Haus ein.

 

Eingesetzte Kräfte:

KRF-B

KLF-W

Polizei

Rettung

Traktor

Die 2. Zugsübung 2018 (16./17./18. Mai) hat 3 Ausbildungs-Ziele:

2018 05 16 Zugsübung1Zum 1. soll die Arbeit mit dem neuen 50 kW Stromerzeuger (≈60 KVA) geübt werden und auch die Einspeisung in wichtige Anlagen, wie z. B. die Kläranlage.

Zum 2. wird der frisch gemähte Übungsplatz gegossen ("Flurbrand"), eine Arbeit, die zum Glück das Wetter für uns übernommen hat. Da es nun die Witterung zulässt, wird demnächst Gras eingesät, um einen vollflächigen Grasbewuchs zu erreichen.

Zum 3. soll der Umgang mit dem Digitalfunk geübt werden.

2018 05 16 Zugsübung22018 05 16 Zugsübung32018 05 16 Zugsübung4

Am 16., 17. und 18. Mai findet jeweils um 19:30 Uhr unsere 2. Zugsübung statt!

STROM AEs werden wie immer 3 Tage für die Teilnahme an der Übung angeboten, daher sollte es auch für alle möglich sein.

Die grundsätzliche Planung wäre am Mittwoch der 2. Zug, Donnerstag 3. Zug und Freitag 1. Zug - je nach terminlicher Möglichkeit kann die Teilnahme auch an einem der anderen Tage erfolgen!

Themen:

Löschwasserbeförderung (Flurbrand)

Stromerzeuger

Funk

 

Zusätzlich besteht die Möglichkeit, via WLAN die "BlaulichtSMS-App" herunterzuladen und unter Anweisung zu installieren!

Die meisten Spielgeräte wurde schon Im Herbst von der Landjugend provisorisch aufgestellt, nun folgen die weiteren Arbeiten.

So wurden heute die Randleisten für den Fallschutz gesetzt, es folgt die Füllung mit dem notwendigen Material für den Fallschutz und die fertige Oberflächengestaltung samt Graseinsaat.

2018 05 12 Spielplatz12018 05 12 Spielplatz22018 05 12 Spielplatz3

Ein nahe dem Windrad (WKA2) am Schauerberg abgestellter PKW hatte aus unbekannter Ursache um ca. 15 Uhr im Motorraum zu brennen begonnen. Die Kameraden der FF Statzendorf konnten als ersteintreffende Wehr mit einem Schaumangriff rasch das Feuer löschen, bei unserem Eintreffen war bereits "Brand aus".

2018 05 12 Fahrzeugbrand12018 05 12 Fahrzeugbrand22018 05 12 Fahrzeugbrand3

Eingesetzte Wehren (B2):

FF Statzendorf

FF Hain-Zagging

FF Kuffern

Polizei

Aktuell läuft der Vorverkauf für das Cabaret am 25. Mai, 19:30 Uhr in der Fahrzeughalle unseres FF-Hauses:

Unter anderem können bei Sepperl Hahn (0650 / 76 04 125) und am Gemeindeamt Obritzberg Vorverkaufskarten um € 30,- erworben werden, auch auf Ö-Ticket (€ 32,-). Veranstalter: Kulturverein Kapelln.

 

Plakat Stammtisch

Um was geht´s beim "Stammtisch":

Die zwei Kabarettisten Max Mayerhofer und Walter Kammerhofer sitzen am Stammtisch und reden über Gott und ihre kleine Welt.
Ein Stammtischgespräch der besonderen Art, vom Urlaubsflirt bis zur Ehekrise, vom anonymen Alkoholproblem bis zum nüchternen Erwachen im fremden Bett.

Ein „einmaliger“ Abend für ein einmaliges Publikum!

Selbst Max & Walter wissen nicht wie dieser weinselige Abend ausgeht.
Ein Wortwitzfetischist trifft auf einen Pointenschleuderer mit Schuhgröße 47.

Die lustigste Wiedervereinigung für einen steg-reifen Abend - na dann „Prost“!

 

Einlass ab 18:30 Uhr - Freie Platzwahl!

FF-Einsätze in NÖ

Status des NÖ Alarmierungsnetzes

 

Aktuelles Wetter

Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

 

Wetterradar

 

Müll-Abfuhrplan

gvu stpoelten

 

FF-Logo

Feuerwehr Logo HZ

 

Kontakte

kontakte