Aktuelles

 

Unser 1. Autobahn-Einsatz

- - - - -

Fackelzug zum 50er von Gigs

- - - - -

Baum-Feier

- - - - -

Baum-Feier

Demnächst

 

Mo., 20. Jän., 18 Uhr:

Topothek-Workshop im HdG

 

Fr., 24. Jän., 18 Uhr:

Bildungs-Abend im Pfarrheim

 

Fr., 24. Jän.:

Ball FF Ragelsdorf

Weinschenke Leo Gamsjäger

 

Sa., 25. Jän.:

Faschingsmaskerade bei Günter Gamsjäger

 

So., 26. Jän.:

GR-Wahl (8-14 Uhr) im HdG

 

weitere Termine

Besucherzähler

Gesamtzugriffe 175127

FF Jahrbuch2019Das FF-Jahrbuch 2019 - das vierte dieser Art unserer Wehr - hat wieder 40 A4-Seiten und ist als Download-Broschüre verfügbar:

Das Jahr 2019 war geprägt durch extrem viele Einsätze im 1. Halbjahr.

Das 2. Halbjahr stand im Zeichen der Erstellung eines langfristigen und nachhaltigen Fahrzeug-, Ausrüstungs- & Finanzierungskonzeptes

Ein wichtiger Punkt ist natürlich neben der intensiven Einsatztätigkeit der Ankauf unserer neuen Einsatzfahrzeuge, die 2020 und 2021 ausgeliefert werden.

Die Broschüre listet die wichtigsten Tätigkeiten, Übungen & Einsätze, unser toll gelungenes Fest sowie weiterer Ereignisse 2019 in chronologischer Reihenfolge auf.

Zum Download - 8,8 MB - auf Grafik klicken!

Im Jahr 2010 - vor 10 Jahren - gab es neben einigen technischen Einsätzen unter anderem auch:

 

08.04.: Begräbnis Prälat Karl Gindl

11.05.: Verkehrunfall zwischen Großhain und Diendorf

03.06.: Gasexplosion in St. Pölten mit Bergung von Toten

15.08.: Bauernmarkt in Hain

07.10.: Erstbesprechnung Hausbau FF Zagging

04.12.: LKW/Autobus-Bergung Herzogenburger Kreuzung

 

FF Weihnacht2019

FF Waidhofen BayernWeihnachtsgrüße aus WaidhofenVom 1. Vorstand unserer Partnerwehr aus Waidhofen, Helmut Friedl,  sind liebe Weihnachtswünsche eingelangt samt einem kurzen Jahresbericht von der FF Waidhofen.

Dir und Deinen Kameraden ein fröhliches Weihnachten, Alles Gute für 2020 & Gut Wehr!

Hinweis: das ist der 1.000ste Artikel auf unserer Website!

Christbaum in FlammenAb sofort ist es wieder soweit: Alle Jahre wieder ...

 

Die Feuerwehr ist unter 122 für Sie da:

 

- 24 Stunden am Tag
- 7 Tage die Woche
- 12 Monate im Jahr!

- IMMER!

 

In der Weihnachtszeit häufen sich die Brände (Adventkranz, Christbaum, ...) besonders, fast immer aus Unachtsamkeit!

Mit ein bisschen Vorsicht (und Hausverstand) lassen sich solche Brände leicht verhüten!

 

» Tipps zur Brandverhütung in der Advent- & Weihnachtszeit

Zu einer Fahrzeugbergung Kreuzung L100 / Herzogenburger Straße wurden wir heute um 11:15 Uhr gerufen:

 

2019 12 14 Bergung2Ein von Herzogenburg kommender PKW bog in die L100 Richtung Zagging ab, übersah dabei aber einen aus dieser Richtung kommenden, nach Herzogenburg abbiegenden PKW.

 

Da das erste Fahrzeug "die Kurve schnitt", kam es zum seitlichen Anprall, wodurch erheblicher Sachschaden an beiden PKW´s entstand.

 

Ein PKW wurde dabei seitlich vorne erheblich beschädigt, das andere Fahrzeug entlang der gesamten Seite, dabei aber auch der hintere Reifen zerstört und dessen Aufhängung abgerissen.

Der Gemeinderat beschloss heute - neben dem HLF2 für die FF Großrust-Merking - einstimmig den Ankauf unseres HLF3, die Auslieferung ist für Jänner 2021 geplant.

Das für diesen Termin sehr schöne Wetter dürfte mit ein Grund gewesen sein, dass durch den Verkauf noch direkt vor Beginn diese Veranstaltung auch dieses Mal wieder ausverkauft war:

2019 12 07 Kabaret Gery Seidl1Gery Seidl sorgte mit Wortwitz und vielen Pointen rund um das Thema "Weihnachten" für viele Lacher und gute Unterhaltung über 2 Stunden, wofür er nicht nur zum Schluss viel Applaus entgegen nehmen durfte.

Der Kulturverein unter der Leitung von Fritz Hahn organisierte diesen Auftritt und sorgte auch für die Versorgung der vielen Besucher

Unsere Kameraden haben schon zu Wochenbeginn die Halle geräumt und gewaschen. Am Freitag und Samstag wurde intensiv alles notwendige für diesen Event hergerichtet und beim Aufbau geholfen.

Wie schon bisher fand als letzte Übung im Jahr eine Fahrerschulung & Funkübung statt.

2019 12 06 FunkübungAuch heuer stand wieder "Verstecken - Suchen" am Programm:

nach einer Übungseinführung durch unsere Funkwarte wurden die Kameraden auf 3 Einsatzfahrzeuge aufgeteilt.

Eine inoffizielle "Fahrzeugparade" gibt es heute beim FF-Haus zu bewundern:

2019 12 03 Fahrzeugparade

Für das Kabarett am Samstag wurde die Fahrzeughalle von einigen Kameraden aufgewaschen, dafür natürlich ausgeräumt und die Einsatzfahrzeuge vor dem FF-Haus aufgestellt - eben wie zur Parade.

Für einige noch rasch Entschlossene könnte es noch Karten geben - Gery Seidl gastiert am Samstag, 7. Dez. bei uns im FF-Haus, Einlass ab 18:30, Beginn: 19:30 Uhr

FF-Einsätze in NÖ

Status des NÖ Alarmierungsnetzes

 

Aktuelles Wetter

 

Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

 

Wetterradar

 

Müll-Abfuhrplan

gvu stpoelten

 

Wasserstände

Wasserstand und Hochwasser

 

FF-Logo

Feuerwehr Logo HZ

 

Kontakte

kontakte