Aktuelles

! Waldbrandverordnung !

Waldbrandverordnung St Poelten 2018 1 i

- - - - -


blaulichtSMS App Icon

Hinweis: Fotoseite derzeit wegen datenschutzrechtlicher Abklärung offline

Anmeldeschluss für Pfarr-Reise Ägypten

23.08.2018 - 24:00 Uhr

Es werden noch Teilnehmer gesucht!

Noch



Countdown
abgelaufen

Demnächst

Ägypten-Anmeldeschluss

bei Franz Higer bis 23. Aug.

 

FF-Fußwallfahrt Mariazell

31. Aug. - 2. Sept.

 

Diverse Montagen, Grillen

7.+ 8. Sept.

 

weitere Termine

Besucherzähler

Gesamtzugriffe 90436

Zu einer "dramatischen" Katzenrettung wurden wir am 21. Juli kurz nach 10 Uhr gerufen:

 

2018 07 21 Katzenrettung0Eine Katze steckte in einem gekippten Fenster im 1. Stock einer versperrten Wohnung fest - Anrainer alarmierten uns wegen der tierischen Notlage.

 

Für die junge Katze war es Ernst, für die Kameraden doch etwas weniger:

mit 3 Einsatzfahrzeugen rückten wir die kurze Strecke an, dort wurde rasch die Steckleiter zusammengesetzt und aufgestellt.

Am Donnerstag, 19. Juli wurden wir um ca. 14:35 Uhr gemeinsam mit der FF Statzendorf (Einsatzleitung) und der FF Kuffern zu einem Mähdrescherbrand (B2) bei Weidling gerufen.

2018 07 19 Mähdrescherbrand0

2018 07 17 Blutspenden2 iIn den Lokalitäten der Weinschenke Leo & Vroni Gamsjäger fand auch heuer wieder das "Sommer-Blutspenden" der Blutbank St. Pölten statt.

Den strengen medizinischen Vorgaben entsprachen 29 Spenderinnen & Spender, die allesamt ob der idealen Witterung problemlos ihr lebensrettendes Blut spendeten und dafür mit einer kleinen Anerkennung bedankt wurden, erfreulich viele davon waren Kameraden unserer Wehr.

Von der Weinschenke Leo & Vroni Gamsjäger wurden alle auf die Getränke eingeladen - eine tolle Geste, die im nächsten Jahr vielleicht den einen oder anderen zusätzlich auch zum Blutspenden animieren sollte - Danke!

Am 10. Juli 2018 verstarb der ehemalige Kdt.-Stv. (1953 - 1965) der FF Zagging, Franz Kattinger im 96. Lebensjahr.

Begräbnis: Mo., 16. Juli, 14:30 Uhr (Ausgangsuniform, Kappe) - Treffpunkt 14 Uhr FF-Haus

Am  6. Juli wurden wir am Abend zum zweiten Einsatz an diesem Tag gerufen:

Der Abwasserkanal in der Bachgasse war verlegt und das Abwasser staute sich bereits in mehrere Haushalte zurück.

2018 07 06 Kanal1

2018 07 06 VU1Am Freitag, 6. Juli, wurden wir gegen Mittag zu einem Verkehrsunfall auf der Hainer Höhe Richtung Radlberg alarmiert, unverzüglich rückten wir mit 3 Einsatzfahrzeugen aus.

 

2018 07 06 VU2Unsere Aufgabe bestand darin, die Unfallstelle zu sichern, die ausgetretenen Flüssigkeiten zu binden und die verunfallten Fahrzeuge gesichert abzustellen, wobei auch ein Traktor zum Einsatz kam.

 

Gegen 13:30 Uhr konnten wir nach eineinhalb Stunden die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

 

VS Wandertag PlakatDer Wandertag der 2. Klasse unserer Volksschule in Großrust am 12. Juni in unser FF-Haus hat sichtlich einen erfreulichen und bleibenden Eindruck hinterlassen.

Heute wurde im Unterricht nochmals dieser Wandertag besprochen, dabei konnten die kleinen Wanderer die Fotos vom Besuch anschauen und danach ihr schönstes Erlebnis niederschreiben um damit ein Plakat zu gestalten.

Wie man zweifelsfrei erkennen kann hat der Wandertag mit dem Besuch bei uns allen sehr gut gefallen.

Der diesjährige Abschnittsleistungsbewerb fand bei idealen Witterungsbedingungen am Sportplatz in Großrust statt:

2018 06 24 Siegergruppen2018

2018 06 24 EhrungIm Rahmen des diesjährigen Abschnittsleistungsbewerbes in Großrust wurden Christian Leeb und Franz Schuster jun. für 25, Franz Brunner und Karl Leeb für 50 verdienstvolle Jahre in der FF ausgezeichnet - die Kameraden gratulieren herzlich!

Unsere Nachbarwehr Großrust-Merking feierte am 23. Juni das 120-jährige Bestehen:

2018 06 23 120Jahre FF Großrust iNeben vielen anderen Wehren nahmen auch wir mit einer Abordnung an der Festmesse, zelebriert von Feuerwehrkurat Josef Kreiml, neben der Ruster Kirche und dem anschließenden Festakt teil.

Auch die Partnerwehr der Ruster aus Bayern, die Feuerwehr Kürn, war mit einer Abordnung vertreten und verbrachte gleich uns anschließend einen spannenden Fußball-Abend mit Dämmerschoppen im FF-Haus, den Deutschland in der 95. Minute glücklich, aber verdient mit 2:1 für sich entscheiden konnte.

FF-Einsätze in NÖ

Status des NÖ Alarmierungsnetzes

 

Aktuelles Wetter

Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

 

Wetterradar

 

Müll-Abfuhrplan

gvu stpoelten

 

FF-Logo

Feuerwehr Logo HZ

 

Kontakte

kontakte