Aktuelles

Demnächst

 

Herrichten für Kabarett

Do., 21. Feb., 18 Uhr

 

Kabarett mit Alex Kristan

Fr., 22. Feb., 19:30 Uhr

(Einlass 18:30, freie Platzwahl)

 

Fackelzug in Diendorf

Sa., 23. Feb., 18 Uhr

Treffpunkt bei Josef Hahn

 

  FF-Ausflug 27./28. April

Anmeldeschluss Fr., 15. März,

bei Margarete Hahn

 

weitere Termine

2019 02 16 Schnapsen SiegerAuch heuer gab es wieder zahlreiche spannende Partien beim mittlerweile schon traditionsreichen Feuerwehr-Schnapsen. Über 25 Kartenspieler kämpften sich so ab 15 Uhr einige harte, aber faire "Bummerl" aus, daneben wurde aber auch in lockerer Runde um so manches weitere Bummerl gespielt. Zwischendurch konnten sich alle mit Getränken und Leberkäse-Semmeln stärken.

Ca. zwei Wochen vor dem Kabarett mit Alex Kristan im FF Haus sind bereits alle Karten restlos ausverkauft und somit keine mehr erhältlich.

Für den Kabarett-Abend am 22. Februar mit Alex Kristan sind nur mehr wenige Karten verfügbar:

Der Kartenpreis beträgt unverändert € 30,- (freie Platzwahl) - Karten nur bei OV Josef Hahn (+43(0)650/7604125)

Die Mitgliederversammlung 2019 wurde am 13. Jänner im Haus der Gemeinschaft abgehalten, dazu konnten einige Ehrengäste begrüßt werden: Bürgermeisterin Daniela Engelhart, Pfarrer H. Leopold, Abschnitts-Kdt.-Stv. Rudi Singer, UA-Kdt. Johnny Schuster, sowie Ehrenbrandrat Franz Redlinghofer und Ehrenmitglied Leo Pasteiner.

Am So., 13. Jänner findet die Mitgliederversammlung 2019 statt, dazu einige Infos:

 
* Die Versammlung beginnt PÜNKTLICH um 14:30 Uhr
* Schon vorher kann der 2. Durchgang des Herren-Slaloms gemeinsam im Fernseher genossen werden
* Adjustierung: Ausgangsuniform ohne Kappe
* Für alle, die noch nicht die BlaulichtSMS-App installiert haben: HANDY mitnehmen!
* Abgabemöglichkeit des "Gemeindevertrages für das Glasfasernetz" samt Informationsmöglichkeit (Bgm., GR)
* Abgabemöglichkeit für "Portugal-Anmeldung"

Eine gelungene Ballnacht war unser 1. Ball im neueröffneten Kayserhof in Karlstetten:

2019 01 04 NÖN Heumi2019 01 04 FF Ball0Auch wenn es dort kurz nach der Eröffnung bei der ersten großen Veranstaltung in einigen Bereichen durchaus noch Luft nach oben gibt, so stellt der Kayserhof doch ein stimmiges Ambiente für einen Ball dar.

Wenn ein Mediziner von einem Glas Wein pro Tag spricht, was noch als "unbedenklich" oder sogar als "förderlich" für die Gesundheit erachtet wird, so hat er sicher nicht DAS gemeint:

2018 11 09 Weinsegnung9Die Firma Müller-Glas - Verkaufsleiter & Ehrenverwalter Karl Gamsjäger - hat uns anlässlich der Weinsegnung 2018 und der "Taufe" unseres ersten Feuerwehrweines ein "etwas größeres Achterl"  geschenkt, das mit der Gravur der neuen "HABT ACHTerl"-Etikette verziert wurde.

In einer würdigen Feier wurde der Weinjahrgang 2018 gesegnet und unser 1. Feuerwehrwein auf den Namen "HABT ACHTerl" getauft, rund 200 Interessierte nahmen an der diesjährigen Weinsegnung des Weinbauvereines Kuffern-Statzendorf gemeinsam mit unserer Wehr im HdG teil.

 

2018 11 09 WeinsegnungObmann Bernhard Steyrer moderierte die Feier, Florian Diry präsentierte den diesjährigen "Taufwein", einen hervorragenden Grünen Veltliner der Großlage "Göttweiger Berg".

Unsere Bürgermeisterin wies auf die kulturelle und kommunale Bedeutung des heimischen Weinbaues hin.

Der Name "HABT ACHTerl" wurde durch den Paten - unseren Bezirks-FF-Kdt. OBR Georg Schröder - bekannt gegeben.

Das Etikett wurde durch Karin Wittmann in den Farben rot und weiß gestaltet und ist an das FF-Korpsabzeichen angelehnt.

 

 

Weinsegung EinladungAm Freitag, 9. November beginnt um 19 Uhr die 1. Weinsegnung mit Jungweinverkostung im "Haus der Gemeinschaft", bei der auch unser "Feuerwehrwein" seinen Namen erhalten wird.

Zu diesem Fest laden sowohl der Weinbauverein Kuffern - Statzendorf (bei dem unsere Winzer Mitglieder sind), alsauch unsere Wehr sehr herzlich ein.

Den Segen wird Pfarrer H. Leopold spenden, als Pate wird unser Bez.FF-Kdt. Georg Schröder fungieren, der MV Hain wird mit einem Ensemble das Fest musikalisch umrahmen.

Im "Unkostenbeitrag" von € 7,- je Person ist die Verkostung der Jungweine, das Winzerbuffet und ein Gewinnspiel inbegriffen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Der Taufwein wurde von Florian Diry gekeltert und ist ein Grüner Veltliner vom Göttweiger Berg.

FF-Kameraden (nach Möglichkeit) bitte in Ausgangsuniform (ohne Kappe).

» ein Klick auf die Grafik öffnet die pdf

Mehr als bis auf den letzten Platz gefüllt war der Saal (1+2) beim 2. vergnüglichen Abend der Pfarrbücherei Hain im Haus der Gemeinschaft:

2018 10 27 Liederabend1

Geboten wurden wieder unterhaltsame Lieder, interprediert von Maria Holzinger und begleitet auf dem Klavier durch Katharina Litschauer, und der Lesung amüsanter eigener Mundart-Texte durch die Pielachtalerein Loise Secnicka, die allesamt begeisterte Beifallsstürme im Haus der Gemeinschaft hervorriefen.

FF-Einsätze in NÖ

Status des NÖ Alarmierungsnetzes

 

Aktuelles Wetter

 

Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

 

Wetterradar

 

Müll-Abfuhrplan

gvu stpoelten

 

Wasserstände

Wasserstand und Hochwasser

 

FF-Logo

Feuerwehr Logo HZ

 

Kontakte

kontakte