Aktuelles

 
Stellungnahme ÖBFV:
ÖBFV Stellungnahme   Entgeltfortzahlung
- - - - -
Kartenvorverkauf gestartet:
Karten ab sofort bei Josef Hahn: +43650 7604125

Demnächst

 

Sa., 29. Juni:

Kirchliche Trauung Franz & Dunja (12 Uhr)

 

weitere Termine

Mit dem heutigen 2. Putz-Tag wurde die Baustelle generalgereinigt und gewissermaßen abgeschlossen - auch ein Grund zu einer inoffiziellen kleinen Mitarbeiter-Feier - sozusagen dem "Eröffnungs-Opening":

 

2017 10 19 EröffnungsopeningGfGR Franz Schalhas hat aus seiner kritischen Einstellung gegenüber dem Neubau-Projekt nie ein Hehl gemacht hat, sich aber trotzdem in seiner Funktion konstruktiv und positiv eingebracht - und löste eine verlorene Wette mit unserem Kommandanten ein: ein Fass Bier dafür, weil der budgetäre und der zeitliche Rahmen eingehalten wurde - bei einer speziellen Hausführung zeigte er sich von den Leistungen und Ausführungen beeindruckt.

 

Ein großes DANKE allen Frauen für ihren großartigen Einsatz zur Gebäudereinigung - so wurde unser Haus zu einem echten "Schmuckstück" - wenn auch noch viel Arbeit ansteht, so steht der feierlichen Eröffnung nichts mehr entgegen.

2017 10 19 ÖKB Fahne

Die Fahne des ÖKB-Hain hat einen neuen würdigen und sehr repräsentativen Platz gefunden:

In einer eigenen großen Glasvitrine im Saal 3 ist zukünftig die schöne Fahne gut sichtbar und mit idealen Lagerbedingungen zu sehen - ein weiterer Schritt zum "Gemeinschaftshaus"

2017 10 18 Wappen iVon Malermeister Markus Parisot wurden heute die Wappen angebracht, die Fliesenleger haben die Sockelfliesen zu den Innentüren verlegt und auch die Getränke-Lieferung für das Eröffnunsgfest ist bereits eingelangt.

11 Kameraden in Uniform begleiteten unser unterstützendes Mitglied Josef Buchinger auf seinem letzten Weg.

Einige Frauen verlegten den morgigen 2. Putztag auf heute und begannen mit dem 2. Teil der Generalreinigung - der 2. Putztag startet morgen um 15 Uhr!

Die Montage der Innentüren ist abgeschlossen, der Tischler hat seine Arbeit erledigt und auch die Spinde sind fürs erste fertig - der 2. Teil folgt im Zug der Übersiedlung, aber auch die Sirene ist bereits betriebsbereit. Der Großteil der Kabel ist bereits angeschlossen, aber immer wieder finden sich ein paar Kabel, die noch zusätzlich eingezogen werden müssen.

2017 10 17 EingangsbereichDie Glaserer sind fast fertig, morgen kommen die Fliesenleger, um die Sockel bei den Innentüren fertig zu machen.

Morgen kommt auch eine Kehrmaschine, um den gröbsten Staub und Schmutz zu entfernen - der abschließende große Putztag ist am Donnerstag, aber auch morgen werden einige Bereiche bereits geputzt. Inzwischen laufen auch die Eröffnungsvorbereitungen auf Hochtouren - die Zeit bis zur Eröffnung vergeht nun wie im Flug - erfreulich ist dabei die besonders große Anzahl an eifrigen Kameraden.

Für Sonntag hat sich neben einer großen Zahl an Ehrengästen auch der ORF-NÖ mit einem Kamerateam angemeldet.

2017 10 16 Eckbank iDie letzte Woche ist angebrochen:

heute wurden die Innentüren montiert, auch die Glaserer haben die Arbeit fortgesetzt, aber auch unser Tischler hat heute weitergearbeitet und die Eckbank im Saal montiert.

Und wieder geht ein ereignis- und arbeitsreicher Tag zu Ende:

Die Zeltplanen in der Durchfahrt wurden testweise montiert und danach wieder gefaltet, die Brandmelder und die Alarmanlage sind "scharf", die Sirene ist montiert (aber noch nicht betriebsbereit), die Absaugung in der Küche ist fertig montiert, der Kabelkanal der Müllinsel ist fertig, die finale Räumung der Fahrzeughalle wurde begonnen, die Abdeckplatten des Übungsschachtes wurde ausbetoniert, die Möblierung im Stiegenaufgang ist fertig, die Schank betriebsbereit, ... - die Show kann beginnen!

2017 10 14 NutzungsbesprechungMit den künftigen Mitnutzern unseres Hauses gab es heute eine konstruktive Besprechung über die Modalitäten der gemeinsamen Nutzung - wenn ALLE drauf schauen, ist auch eine unkomplizierte Organisation & Nutzung möglich, die Saal-Einteilung erfolgt ausschließlich durch die FF!

Um 15 Uhr öffnete die Buchausstellung, um 19 Uhr gab es eine unterhaltsame Autorenlesung und lustige Lieder - organisiert vom Bücherei-Team - die 1. Veranstaltung im fast fertigen Haus war ein voller Erfolg!

Während die Elektriker weiter die Schlacht mit den Kabeln fochten, unser Tischler die Schank fertigstellte, baute Ottakringer-Montage-Spezialist Peter Idinger die Schankanlage ein - der ganze Schankbereich wurde, früher als geplant, nun sogar fertig!

2017 10 13 PutztagDaneben wurde aber bereits ab dem Vormittag von einigen Damen fleißig geputzt, am Nachmittag ginges aber dann "richtig zur Sache": über 30 Frauen putzten und wischten, saugten und säuberten, dass es eine Freude war. So konnte noch am Abend mit dem Aufbau der Buchausstellung begonnen werden, auch die Sessel & Tische für den literarischen & musikalischen Event stehen bereits.

Auch der Eingangsbereich wurde bereits gestaltet, die Vitrinen sind mit wichtigen, repräsentativen & schönen Erinnerungen gefüllt, die Bildschirme sind montiert, und bis morgen werden auch die Leimverbindungen der Stiegenhausabdeckungen fest genug sein - kurz gesagt: ein ganz toller & erfolgreicher Arbeitstag ("Baustellen"-Arbeitstag darf man ja nicht mehr sagen).2017 10 14 Buchausstellung i

2017 10 12 SchankDer Schankbereich im Saal1 nimmt bereits Form an, die ersten Geräte wurden bereits eingebaut, aber auch der Blitzschutz für das neue Haus wurde fertiggestellt.

Am Freitag wird ab 13 Uhr die Baustellenarbeit fortgeführt, ab 15 Uhr startet der 1. Putz-Tag und um 18:30 Uhr ist Treffpunkt für die Unterabschnittsübung (jeweils bei den FF-Häusern) - diese wird in Großhain abgehalten und kann auf die Anzahl der Teilnehmer angepasst werden - bitte um zahlreiche Teilnahme, da unsere Landwirte derzeit eine große Arbeitsspitze zu bewältigen haben.

2017 10 11 SpindeDie letzten beide Tage wurde wieder fleißig gearbeitet:

die Spinde machen große Fortschritte, der Schankbereich ist weit fortgeschritten, die Möbel des Eingangsbereiches werden bereits repräsentativ gefüllt, die Reinigung hat auch schon begonnen, ...

Die Schlosser haben die Schlauchturmleiter montiert, die Glaserer werden hoffentlich auch bald fertig werden.

2017 10 09 Sessel TischeAm Vormittag wurden die neuen stappelbaren Sessel und klappbaren Tische geliefert und bei der Versammliung zur allgemeinen Zufriedenheit "sitz-getestet":

* Die Gebäudeverwaltung und besonders die Benützung und Nutzung des Mehrzwecksaales obliegt ausschließlich der Feuerwehr (die Einteilung kann nur von einer Stelle aus getätigt werden!), das bedeutet, dass nur die Feuerwehr über die Einteilung und Verfügbarkeit entscheidet, auch die Abrechnung (Sachaufwand, Reinigung, ...) wird ausschließlich und unbürokratisch über die Feuerwehr abgerechnet - die genauen Modalitäten müssen erst (auch mit der Gemeinde) besprochen werden.

* Putztage: Besonders die Damen in unserem Einsatzbereich, aber auch die Vertreter der verschiedenen Vereine und Institutionen, die sich bisher nicht am Neubau beteiligt haben, sind besonders eingeladen: am Freitag (13. Okt.) ab 16 Uhr (Saal & Eingangsbereich - Buchausstellung!), und am Mittwoch + Donnerstag (18./19. Okt) jeweils ab 15 Uhr zur Generalreinigung.

* Feuerlöscherüberprüfung: Sa., 21. Okt. von 14 - 17 Uhr (Feuerlöscher unbedingt beschriften)

» Fotos

FF-Einsätze in NÖ

Status des NÖ Alarmierungsnetzes

 

Aktuelles Wetter

 

Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

 

Wetterradar

 

Müll-Abfuhrplan

gvu stpoelten

 

Wasserstände

Wasserstand und Hochwasser

 

FF-Logo

Feuerwehr Logo HZ

 

Kontakte

kontakte