Aktuelles

 
Stellungnahme ÖBFV:
ÖBFV Stellungnahme   Entgeltfortzahlung
- - - - -
Kartenvorverkauf gestartet:
Karten ab sofort bei Josef Hahn: +43650 7604125

Demnächst

 

Sa., 29. Juni:

Kirchliche Trauung Franz & Dunja (12 Uhr)

 

weitere Termine

Besucherzähler

Gesamtzugriffe 141579

2017 12 04 FahrzeugbergungEine Schneewechte war Endstation für einen PKW:

Bei der Rückfahrt vom Einsatz auf der L5055 bemerkten wir einen PKW, der in einer Schneewechte festsaß.

Wir bargen auch diesen PKW mittels einiger Rundschlingen und Schaufeleinsatz. So konnte rasch geholfen werden und die Weiterfahrt gesichert werden.

Unser dienstältester Kamerad Franz Letschka sen. ist seit über 80 Jahren bei der Feuerwehr:

 

Letschka 90 1Er feierte im Kreise seiner Familie, den Nachbarn, Freunden und Vereinen auch mit seinem Kameraden von der FF Hain-Zagging seinen 95. Geburtstag, er ist damit auch unser ältester Kamerad.

 

Letschka 90 2Danke für Deinen beständigen Einsatz für die Feuerwehr!

 

Wir wünschen noch viele glückliche Jahre im Kreise Deiner Lieben, Freunde und Kameraden!

Kurz nach 9 Uhr wurde unsere Wehr zu einer Fahrzeugbergung zwischen Schaubing und Merking gerufen:

Ein PKW rutschte auf der schneeglatten Straße (L5055) in einer Rechtskurve in den Straßengraben und blieb seitlich auf der Böschung hängen.

Gemeinsam mit der FF Großrust-Merking (Einsatzleitung) wurde der PKW mit Muskelkraft aus der misslichen Lage befreit, schon um 9:45 Uhr wurde dieser Einsatz beendet.

 

Einsatzkräfte:

* FF Großrust-Merking

* FF Hain - Zagging (13 Mann mit KRF, KLF-W, TLF)

* Polizei

2017 11 20 Dorferneuerung iAm 20. Nov. tagte die Dorferneuerung Hain-Zagging im Sitzungsraum, um über weitere Projekte zu beraten:

Das Haupt- und Einstiegsprojekt mit dem Haus der Gemeinschaft samt Spielplatz ist bzw. wird demnächst fertig umgesetzt. Nun ist es an der Zeit, sich über sinnvolle Folge-Projekte Gedanken zu machen, die Dorferneuerung Hain-Zagging läuft noch bis Mai 2020. Ideen und Anregungen können jederzeit an Obmann Philipp Fraberger, Stv. Leo Pasteiner oder Schriftführerin Daniela Engelhart gerichtet werden.

Am 17. November 1917 kommt es zu einem Brand in Großhain 27 (Redlinghofer, jetzt Dorfplatz 16/18), am 20. November brennen in Zagging die Häuser Kaiblinger (Gamsjäger), Haidinger (Halle Gamsjäger), Redlinghofer (Weinschenke Diry) und Weißmann (Lagerplatz Klaus Kaiblinger) ab (früher Nr. 17, 18, 19, 12, jetzt Hofstraße 5, 9, 11 bzw. Ziegelofen 2 - nur mehr Schuppen vorhanden).

Heute fanden ab 14:30 die Dreharbeiten des ORF-NÖ mit Mostviertelreporter Robert Salzer im "Haus der Gemeinschaft" statt:

2017 11 10 ORF NÖ Dreh iUnter anderem wurde eine Wettkampfübung und eine Musikprobe des MV abgehalten, Elfi Fraberger absolvierte mit ihren Damen einen Tanzkurs, eine FF-Sitzung wurde dargestellt, und im Schankraum bzw. Eingangsbereich wurden Interviews aufgenommen.

Mittelpunkt des Fernsehberichtes ist das "Haus der Gemeinschaft" in allen Facetten samt der Entstehungsgeschichte, dieser Beitrag (ca. 3 Minuten) wird bereits am Sonntag Abend (12.11.) in der Rubrik "Im Blickpunkt" ab 19 Uhr gesendet.

 

» Artikel auf ORF-NÖ - Online

» Fernsehbeitrag ORF NÖ

Zu einem Verkehrsunfall kam es heute bei Nieselregen um ca. 15:30 Uhr auf der Herzogenburger-Kreuzung:

 

2017 11 08 VU Herzogenburgerkreuzung1Ein von Herzogenburg kommender PKW übersah hinter einem von St. Pölten kommenden abbiegenden Lieferwagen einen Richtung Krems weiterfahrenden PKW. Es kam zur Kollision, wobei das von Herzogenburg kommende Auto hinter der B-Säule schwer beschädigt wurde, das andere auf der L100 fahrende hingegen vorne links - in diesem Fahrzeug befanden sich auch 2 Personen, wobei eine davon unbestimmten Grades verletzt wurde.

Neben der Rettung und NAW wurde auch unsere Wehr (T1) sowie die Polizei alarmiert.

Am 10. November kommt um 15 Uhr der ORF-NÖ zu Dreharbeiten über unser "Haus der Gemeinschaft"!

ORF NÖ LogoDazu sind natürlich alle herzlich eingeladen - diese Dreharbeiten werden längere Zeit in Anspruch nehmen: unter anderen wird der MV eine Musikprobe abhalten, Elfi Fraberger wird einen Tanzkurs absolvieren, eine FF-Sitzung wird dargestellt und auch im Schankraum wird gedreht.

Mittelpunkt wird also das "Haus der Gemeinschaft" sein, aber auch das FF-Haus wird Eingang in den Fernsehbericht finden, der bereits am Sonntag abend ("Im Blickpunkt") gesendet werden wird.

Ab 14 Uhr Dreh-Vorbereitung  / Di. - Do. jeweils ab 17 Uhr Umräumen, Montage & Reinigung!

SitzungDie nächste Feuerwehrversammlung findet am Landesfeiertag - 15. November - um 19:30 statt:

Das Hauptthema wird die Einschulung auf die Licht- & Alarmanlage sein, aber auch weitere interessante Punkte umfassen!

Und wer es geschafft hat, noch keinen Schlüssel fürs neue Haus zu haben, kann auch diese Gelegenheit dazu nutzen.

Schon fast wagte niemand mehr daran zu glauben - nach 14 Jahren - aber dieser Badeaufenthalt war wohl etwas Besonderes:

Dunja & KF trauen sich - wann steht zwar noch nicht fest - aber es wird wohl nicht nochmals 14 Jahre dauern!

 

Schon jetzt: ALLES GUTE!!!

FF-Einsätze in NÖ

Status des NÖ Alarmierungsnetzes

 

Aktuelles Wetter

 

Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

 

Wetterradar

 

Müll-Abfuhrplan

gvu stpoelten

 

Wasserstände

Wasserstand und Hochwasser

 

FF-Logo

Feuerwehr Logo HZ

 

Kontakte

kontakte