Demnächst

  

Fr., 02. Dezember 2022

18:30 Uhr

Fackelzug

 

Fr., 09. Dezember 2022

19:00 Uhr

Funkübung, anschl.

Weihnachten im Park

 

Fr., 03. + 10. Februar 2023

jeweils 18:00 Uhr

4-stündiger

EH-Auffrischungskurs

(Anmeldung bei Kdt.-Stv.)

 

weitere Termine

 

Besucherzähler

Heute 137

Gestern 224

Woche 137

Monat 4477

Gesamtzugriffe 381380

2022 09 25 FWBWDen Beginn eines intensiven Wochenendes bildet das Modul "Feuerwehr - Basiswissen" am Freitag, wo gleich acht unserer Jung-Kameraden teilnahmen. An drei Tagen lernten die Burschen die Basics des Feuerwehrwesens, welche am Sonntagnachmittag bei einem schriftlichen Test geprüft wurden.2022 09 25 FWBW 2

 

Alle haben erfolgreich bestanden, wir gratulieren dazu herzlich!

 

(Gruppenfoto: AFKDO Herzogenburg)

2022 09 16 Fackelzug Franz Bandion 70 1Vergangenen Freitag wurde wieder einmal zu einem Fackelzug geladen: Kamerad Franz Bandion feierte seinen 70er.2022 09 16 Fackelzug Franz Bandion 70 5

 

Gemeinsam mit Kameradschaftsbund, Bauernbund und dem MV Hain zog man durch Zagging, wo schließlich in der Weinschenke Gamsjäger Leopold gefeiert wurde. Wir gratulieren recht herzlich.

Heute gegen 14:30 Uhr wurden wir gemeinsam mit der FF Statzendorf (örtlich zuständig) und der FF Kuffern zu einem "B2 - Brand in Gewerbebetrieb (klein)" zum Sägewerk in Rottersdorf alarmiert. Wie sich kurz nach dem Ausrücken aber herausstellte, handelte es sich um einen Fehlalarm und man konnte wieder ins FF-Haus zurückkehren.

2022 09 10 RapidÜber eine Aktion des SK Rapid konnten vergangenen Samstag alle Feuerwehren aus NÖ das Match gegen den WAC aus Kärnten besuchen.

 

Auch wir entschlossen uns mit der Kinderfeuerwehr und Feuerwehrjugend nach Hütteldorf zu reisen - eine nicht sehr kluge Entscheidung, wie sich im Nachhinein feststellen lies. Das Spiel ging nach einer schwachen Leistung der Grün-Weißen 1:3 verloren. Die Kinder und Begleitpersonen nahmen es dennoch mit Humor und so konnte man einen schönen gemeinsamen Nachmittag verbringen.

2022 09 05 FF FestAm Montagmorgen ging es bereits wieder mit dem Wegräumen weiter. Über 50 Helfer kamen, und so war bereits zum gemeinsamen Mittagessen großteils aufgeräumt - aber ein Bild sagt mehr als 1000 Worte: 

2022 09 04 FF FestAm letzten Wochenende ist wieder unser FF-Fest im Feuerwehrhaus über die Bühne gegangen. Los ging es bereits Samstag mittags, wo auch der Seniorenbund zum Seniorentreff bei uns geladen hatte. Ein Duo der "BleChaoten" unterhielt die Gäste am Nachmittag, ehe das volle zwölfköpfige Blasmusik-Ensamble für Stimmung sorgte. Am Abend übernahmen dann schließlich die MLS - MostLandStürmer und sorgten bis spät in die Nacht für gute Unterhaltung.

 

Nach einer hl. Messe am Sonntagmorgen wurden die Gäste während dem Frühschoppen mit dem MV Hain in gewohnter Manier mit Grillhendl, Spanferkel, uvm. verköstigt. Kaffeebar, Achtelbar und Seidlbar sorgten für weitere Kulinarik.

 

Ein herzliches Danke an alle Gäste, Sponsoren, Spendern und freiwilligen Helfern, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben.

2022 09 01 FF FestEinen freudigen Anlass gab es gestern, um unsere Aufbau-Arbeiten für das FF-Fest kurz zu unterbrechen. Bundesrat Florian Krumböck besuchte uns und brachte zur Stärkung Pizza mit.

 

Wir sagen Danke! Danach ging es natürlich wieder weiter mit den Vorbereitungen, damit für unsere Gäste alles passt am Wochenende!

2022 08 31 FF FestDie Vorbereitungen für das FF-Fest sind voll im Gange. Nachdem am Samstag mit dem "HdG-Putztag" begonnen wurde und bereits einige Arbeiten erledigt werden konnten, ging es am Mittwoch mit den Vorbereitungen weiter.

 

Die Wettervorhersage fürs Wochenende stimmt uns zuversichtlich, um unseren Gästen ein tolles Wochenende bieten zu können. Unser Tipp: reist mit dem Fahrrad an!

 

BallenbrandAm Samstag 09:00 Uhr wurden wir von der Bezirksalarmzentrale St. Pölten zu einem Brand alarmiert. Auf einem Feld ist Stroh vermutlich durch Brandstiftung entzündet worden.

 

Bei unserem Eintreffen stand der Haufen im Vollbrand. Da sich keine Wasserentnahmestelle in der Nähe befindet, wurden von uns die Feuerwehren Großrust - Merking, St. Pölten - Unterradlberg, St. Pölten - Stadt und Statzendorf mit Tanklöschfahrzeugen nachalarmiert. Diese brachten das Löschwasser aus Zagging und Rottersdorf herbei.

 

 

Mit vereinten Kräften konnten wir den Brand nach ca. 5 Stunden, mit viel Wasser (ca. 150.000 Liter) einem Bagger und viel Körpereinsatz löschen. Im Anschluss mussten noch die Geräte mühevoll gereinigt werden.

 

Danke an alle anwesenden Einsatzkräfte für die gute Zusammenarbeit!

2022 08 19 Uebung 1Am Freitag stand eine Einsatzübung in Kleinhain auf dem Programm. Übungsannahme war ein Brand in einem Kellerabteil in der Wohnhausanlage Kleinhain.2022 08 19 Uebung Ernst 1

 

 

Zuerst erfolgte eine kleine Einführung im FF-Haus, was uns erwarten wird und worauf speziell geachtet wird. Danach rückten wir mit allen vier Einsatzfahrzeugen zum nahegelegenem Übungsort Ort aus.

FF-Einsätze in NÖ

Status des NÖ Alarmierungsnetzes

 

 

Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

 

 

Müll-Abfuhrplan

gvu stpoelten

 

Wasserstände

Wasserstand und Hochwasser

 

 

Kontakte

kontakte