Demnächst

 

So., 29. Mai 2022

ab ca. 08:15 Uhr

Absicherung

"Challenge St. Pölten"

 

Fr., 03. Juni 2022

19:00 Uhr

Übung

 

weitere Termine

 

2022 05 28 FJ C2 1Am Samstagvormittag durfte die Jugendfeuerwehr und Kinderfeuerwehr den Christopherus-2-Stützpunkt in Gneixendorf besuchen. 2022 05 28 FJ C2 2

 

 

Flugretter Robert Huber erklärte dabei die Abläufe am Stützpunkt, wie zum Beispiel der Abflug im Einsatzfall abläuft.

 

Danach wurden die verschiedenen Geräte und Rucksäcke, die immer mit an Bord sind, erklärt. Beim "praktischen" Teil wurde die Vakuum-Matratze ausprobiert und getestet.

Am Wochenende fand die erste Bewerbsübung der Feuerwehrjugend statt. Gemeinsam mit anderen Jugend-Gruppen traf man sich in Inzersdorf um auf der Bewerbsbahn zu üben.

2022 05 23 FJ 12022 05 23 FJ 22022 05 23 FJ 3

Am Samstag absolvierten die Kinder der Feuerwehrjugend den Wissenstest (über 12 Jahre) und Wissenstestspiel (unter 12 Jahren) in der Feuerwehrzentrale in St. Pölten. Dabei werden u.a. unterschiedliche Fragen geprüft und verschiedene Knoten und Kleinlöschgeräte müssen beherrscht werden.

 

Alle haben erfolgreich bestanden - wir gratulieren recht herzlich!

2022 04 09 Wissenstest 12022 04 09 Wissenstest 22022 04 09 Wissenstest 3

2022 02 19 FJAm Samstagvormittag hat sich wieder einmal die Feuerwehrjugend und Kinderfeuerwehr getroffen. Da noch die Atemluftflaschen von der Übung vom Vortag gefüllt werden mussten, fuhren wir mit den Kindern in die Feuerwehrzentrale nach St. Pölten. Dabei wurde der Fuhrpark besichtigt und es gab eine kleine Führung durch Bezirksarlarmzentrale, wo sogar ein "Test-Notruf" abgesetzt wurde. Danach ging es wieder zurück ins FF-Haus, wo dann nach einer kleinen Stärkung noch Gerätekunde auf dem Programm stand.

2021 10 23 FFJ 1Passend zur Jahreszeit wurde heute mit der Feuerwehrjugend "kürbisgeschnitzt".

 

2021 10 23 FFJ 2

Außerdem gab es noch verschiedene Geschicklichkeitsspiele und "Schlauch-Bowling".

 

Alles ein allem wieder ein gelungener Vormittag mit der Feuerwehrjugend.

2021 10 09 FJErneut wurde das schöne Wetter genutzt, um mit der Feuerwehrjugend etwas im Freien zu machen. Diesmal stand eine technische Übung am Programm. Dabei beschäftigten wir uns mit verschiedenstem Anschlagmaterial (Ketten, Rundschlingen, Schäkel), der Seilwinde des HLFA3 sowie dem Greifzug. Ziel war es, das Übungsauto so sanft wie möglich auf die Seite zu legen und danach wieder sanft auf die Räder stellen. Eine interessante Übung, wo auch der ein oder andere Erwachsene etwas lernen hätte können...

Nach der Sommerpause traf sich am Samstag wieder einmal die Feuerwehrjugend. Nach einem kurzen Besuch beim Projektmarathon der LJ stand Gerätekunde auf dem Programm. Danach wurde am Sportplatz ein Löschangriff geübt. Dabei musste zuerst das Einsatzfahrzeug abgesichert werden, danach wurde ein "Brand" mit 2 C-Rohren bekämpft. Da es sichtlich Spaß machte, wurde das Ganze gleich ein zweites Mal beübt. Nachdem wieder alle Geräte ordentlich verstaut waren und der Tank wieder aufgefüllt war, wurden die Kinder mit einem Einsatzfahrzeug nach Hause gebracht.

2021 09 25 FJ 12021 09 25 FJ 22021 09 25 FJ 3

2021 07 02 FJ LagerZum Abschluss vor der Sommerpause gab es nochmal ein aufregendes Wochenende für die Feuerwehrjugend und Kinderfeuerwehr. So traf man sich am Freitagnachmittag beim FF-Haus, um ein kleines, internes "Lager-Treffen" abzuhalten.2021 07 02 FJ Lager 1

 

 

Begonnen wurde mit einem kleinen Spiel, wo ein Parcours überwunden und verschiedene Begriffe den Gegenständen zugeordnet werden mussten. Auch unser Kommandant und FJ-Betreuer mussten sich dabei bewähren.

 

2021 06 29 VS Wandertag 1Am Dienstagvormittag besuchte uns die 3. Klasse der Volksschule. Nach der Wanderung von Großrust in unser Feuerwehrhaus gab es für die 16 Kinder einiges zu entdecken. Auf vielen spannenden Stationen wurde den Kindern spielerisch etwas über die Feuerwehr beigebracht.

 

 

So gab es ein Dosenschießen mit der Kübelspritze, Bälle-Balancieren mit dem hydr. Rettungsgerät, Labyrinth mit den Hebekissen und das Ziehen des HLFA3. Auch ein Notruf wurde an die Bezirksalarmzentrale abgesetzt. Zum Abschluss durfte bei der Hitze natürlich die Abkühlung mit dem B-Strahlrohr nicht fehlen.

2021 06 05 FF Jugend am offenen FeuerWir wiederholten die verschiedenen Brandklassen und die Möglichkeiten diese zu löschen. Dann zündeten wir einen Holzhaufen an und bekämpften diesen mit der Kübelspritze. Auch ein Flüssigkeitsbrand musste abgelöscht werden. Hier kamen mehrere Pulverlöscher zum Einsatz. Jeder hatte die Möglichkeit die verschiedenen Methoden der Brandbekämpfung zu probieren. Die Hitze am eigenen Körper zu erleben ist doch noch mal interessanter als in der Theorie. Nach dem Auffüllen der verbrauchten Materialien beendeten wir unseren Jugendfeuerwehrtag.

 

FF-Einsätze in NÖ

Status des NÖ Alarmierungsnetzes

 

 

Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

 

 

Müll-Abfuhrplan

gvu stpoelten

 

Wasserstände

Wasserstand und Hochwasser

 

 

Kontakte

kontakte