2021 10 14 WeinleseDie Trauben für unseren Feuerwehrwein 2021 - er wird wieder "HABT ACHTerl" heißen - wurden heute von unseren Kameraden am Göttweiger Berg bei Fam. Diry gelesen.

 

Wir sind schon gespannt, wie der Grüne Veltliner diesmal schmecken wird.

2021 10 02 ZivilschutzAm kommenden Samstag, 2. Oktober ist wieder Zivilschutz-Probealarm - so wie jedes Jahr am ersten Samstag im Oktober. Die Bedeutung der Sirenensignale:

 

- Sirenenprobe: 15 Sekunden
- Warnung: 3 Minuten gleichbleibender Dauerton
-- Bedeutung: Herannahende Gefahr! Radio oder Fernseher bzw. Internet einschalten, Verhaltensmaßnahmen beachten.
- Alarm: 1 Minute auf- und abschwellender Heulton
-- Bedeutung: Gefahr! Schützende Bereiche bzw. Räumlichkeiten aufsuchen, über Radio oder Fernsehen bzw. Internet durchgegebene Verhaltensmaßnahmen befolgen.
- Entwarnung: 1 Minute gleichbleibender Dauerton
-- Bedeutung: Ende der Gefahr. Weitere Hinweise über Radio oder Fernsehen bzw. Internet beachten. 

Am Samstagnachmittag (ab 14:00 Uhr) wollen wir wieder einen "HdG-Putztag" veranstalten, um wieder eine Generalreinigung (Fenster, Stiegenhaus, Schank, etc) im Haus der Gemeinschaft zu machen!

 

Es sind dazu alle MitbenutzerInnen des HdG's herzlich eingeladen mitzuhelfen!

2021 04 14 45erVerwalter "Sepperl" hat für unseren Kommandanten zum 45. Geburtstag eine Kleinigkeit gebastelt.

 

Auch die Kameraden gratulieren unserem "Holzi" recht herzlich!

Auch im Feuerwehrbezirk wurde auf Unterabschnitts-, Abschnitts- und Bezirks-Ebene am Samstag neu gewählt. Coronabedingt gab es auch hier keine Wahlversammlung bzw. den Bezirksfeuerwehrtag. In einem gut organisiertem Wahl-System konnten in der Pielachtalhalle in Obergrafendorf alle Kommandanten und Stellvertreter ihre Stimme abgeben. Am Ergebnis gab es wie erwartet keine Überraschungen:

  • Unterabschnitt: Thomas Hell

  • Abschnitt: Helmut Czech und Stv. Rudi Singer

  • Bezirk: Georg Schröder und Stv. Max Ovecka

2021 02 11 Fuhrpark1Nachdem unsere zwei alten "Rüst" (KRF-B) und "Tank" (TLF 2000) ausgemustert und verkauft wurden, ist unser 2019 beschlossenes Fahrzeugkonzept nun abgeschlossen und fertig umgesetzt.

 

Unser Fuhrpark umfasst somit diese vier Einsatzfahrzeuge:

Heute ist unser 35-Jahre alter "Rüst" (KRF-B) abgeholt worden. Er findet bei einem Sammler in den Niederlanden eine neue Unterkunft. Wir danken für die jahrelangen, zuverlässigen Dienste, die er geleistet hat und wünschen ihm noch viele, viele Jahre im Feuerwehr-Ruhestand.

 

Bereits am Samstag wird der "Tank" (TLF) von einer ungarischen Feuerwehr abgeholt und wird dort noch weiterhin seinen Dienst zum Wohle der Bevölkerung verrichten.

2021 02 02 Verkauf KRF 12021 02 02 Verkauf KRF 22021 02 02 Verkauf KRF 3

Seit Jahresbeginn wurden bereits über 1.000 Arbeitsstunden geleistet. Erbracht u.a. durch Online-Mitgliederversammlung, Online-Feuerwehrjugendstunden, Online-Schulungen, Kommando-Besprechungen, 5,5-Tonnen-Führerscheinausbildung, Einschulungen auf das HLFA 3 aber auch Einsätze. 2021 musste bereits zu 6 Einsätzen ausgerückt werden - was auch zeigt, dass die Schulungen und Übungen wichtig sind und wir hoffentlich bald wieder "normale" Übungen abhalten können.

 

Außerdem werden wir bald den 250.000sten Zugriff auf unserer Homepage verzeichnen - seit dem ersten Eintrag im Dezember 2015 sind das ca. 150 Zugriffe pro Tag!

2021 01 28 HLFA3 1Am Donnerstag machten wir uns zeitig in der Früh auf, um unser neues HLFA 3 von der Firma Rosenbauer in Leonding, OÖ zu übernehmen. Zuerst wurden alle Geräte und Geräteräume genau unter die Lupe genommen.

2021 01 10 MGV4 lowDas "neue, alte" Kommando steckt schon in Planungen und Vorbereitungen für 2021 bzw. die anstehende Funktionsperiode.

 

Nachdem in den letzten fünf Jahren mit der freiwilligen Fusionierung, dem FF-Haus-Neubau und der Beschaffung von zwei Einsatzfahrzeugen einiges auf dem Programm stand, steht in nächster Zeit die Ausbildung noch mehr im Vordergrund.

FF-Einsätze in NÖ

Status des NÖ Alarmierungsnetzes

 

 

Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

 

 

Müll-Abfuhrplan

gvu stpoelten

 

Wasserstände

Wasserstand und Hochwasser

 

 

Kontakte

kontakte