Aktuelles

 
"Weihnachten im Park"

Demnächst

 

GR-Sitzung (Beschluss HLF3)

Di., 10. Dez., 19:30 Uhr, GZ

 

weitere Termine

Zu einem Einsatz "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person" auf der L100 wurden wir heute "still" alarmiert - Grund war ein Stromausfall, verursacht eben durch diesen Verkehrsunfall!

Als wir am Unfallort - Kreuzung L100 / Radlbergerstraße - eintrafen, fanden wir 2 kollidierte Fahrzeuge vor, welche beide nach der Kollision auf einem Acker zum liegen kamen. Die beteiligten Personen konnten sich jedoch selbst aus den Unfallfahrzeugen befreien und wurden von den Rettungskräften versorgt.

 

Der Unfall ereignete sich da der Lenker eines von Radlberg kommenden PKW´s den Vorrang missachtete und mit einem von Kleinhain kommenden PKW zusammenstieß. Das von Kleinhain kommende Fahrzeuge kam nach wenigen Metern unter der Böschung im Acker auf der Seite zu liegen, das andere zerstörte mit großer Wucht das Marterl und ein Verkehrsschild, bevor es auch noch den dort befindlichen Strommasten rammte und in der Mitte abriss und so den Stromausfall verursachte.

 

Wir sicherten die Unfallstelle ab, leuchteten diese mittels Stromerzeuger und Scheinwerfer aus und halfen bei der Bergung der verletzten Person, anschließend bargen wir die Unfallautos und reinigten die Straße.

Nach 1½ Stunden konnten der Einsatz erfolgreich beendet werden.

 

DSC07972 ii

 » Fotos

FF-Einsätze in NÖ

Status des NÖ Alarmierungsnetzes

 

Aktuelles Wetter

 

Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

 

Wetterradar

 

Müll-Abfuhrplan

gvu stpoelten

 

Wasserstände

Wasserstand und Hochwasser

 

FF-Logo

Feuerwehr Logo HZ

 

Kontakte

kontakte