Demnächst

 

So., 29. Mai 2022

ab ca. 08:15 Uhr

Absicherung

"Challenge St. Pölten"

 

Fr., 03. Juni 2022

19:00 Uhr

Übung

 

weitere Termine

 

2022 04 08 VU 4Wir befanden uns nach der Übung noch im FF-Haus. Während manche Kameraden noch den Finnentsest absolvierten und andere dabei waren, die Geräte zu versorgen, wurden wir mit BlaulichtSMS und Sirene zu einer "Bergung nach Überschlag" an die Radlberger Kreuzung alarmiert. Unverzüglich rückten wir mit 3 Einsatzfahrzeugen aus.

 

Ein von Großhain Richtung Radlberg fahrender PKW hatte eine Stop-Tafel ignoriert und wurde von einem aus St. Pölten kommenden PKW mit voller Wucht auf der Seite erwischt. Beide Fahrzeuge wurden in das angrenzende Feld geschleudert, ein PKW kam dabei auf der Seite in einem Auffangbecken zu liegen. Ein Szenario welches wir wenige Minuten zuvor noch geübt hatten - zum Glück war jedoch niemand mehr im Fahrzeug eingeklemmt und die beiden Lenker wurden bereits von der Rettung versorgt.

 

Unsere Aufgabe bestand darin, den Brandschutz und Beleuchtung aufzubauen, und die Unfallstelle abzusichern. Nach der Aufnahme durch die Polizei, wurde der PKW mit der Seilwinde aus dem Auffangbecken gezogen und danach beide PKW gesichert abgestellt. Nach ca. 1 ½ Stunden konnten wir wieder ins FF-Haus einrücken.

2022 04 08 VU 12022 04 08 VU 22022 04 08 VU 3

FF-Einsätze in NÖ

Status des NÖ Alarmierungsnetzes

 

 

Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

 

 

Müll-Abfuhrplan

gvu stpoelten

 

Wasserstände

Wasserstand und Hochwasser

 

 

Kontakte

kontakte