Aktuelles

 
Stellungnahme ÖBFV:
ÖBFV Stellungnahme   Entgeltfortzahlung
- - - - -
Kartenvorverkauf gestartet:
Karten ab sofort bei Josef Hahn: +43650 7604125

Demnächst

 

Sa., 29. Juni:

Kirchliche Trauung Franz & Dunja (12 Uhr)

 

weitere Termine

2017 01 08 JHVDie MGV fand am 8. Jänner 2017 in der Weinschenke Leopold Korntheuer statt.

Kdt. Franz Holzmann konnte dazu eine große Zahl an Kameraden und Ehrengästen begrüßen, allen voran Pfarrer H. Leopold, Bgm. Gerhard Wendl und Abschnitts-Kdt. Helmut Czech.

Sehr erfreut wurde gerne die Einladung zum Freibier, sowie zu Kaffee & Kuchen durch die Weinschenke Leopold Korntheuer angenommen - ein herzliches Danke!

 

Nach dem Gedenken an die verstorbenen unterstützenden Mitglieder des letzten Jahres folgten die Berichte der Sachbearbeiter:

3 Unterabschnittsübungen wurden besucht bzw. eine davon auch selbst ausgerichtet, 2 Zugsübungen (zu jeweils 3 Zügen) wurden an jeweils 3 aufeinanderfolgenden Tagen abgehalten, dazu eine Funkübung mit Rätselfahrt. In Summe wurden 30 Kurs-Module besucht, 2 Kameraden erreichten den "Abschluss Truppmann", 2 Kameraden absolvierten die Gruppenkommandantenausbildung.Die Atemschutzuntersuchung wird seit 1.1.2017 neu geregelt und soll die Sicherheit im ATS-Einsatz erhöhen.

In der FF Hain-Zagging gibt es 92 Funker, davon haben 61 ein Funkleistungsabzeichen (40x Gold, 10x Silber, 11x Bronze).

Die Wettkampfgruppe erreichte achtbare Erfolge.

 

Nach dem umfangreichen und erfreulichen Kassabericht durch Oberverwalter Josef Hahn und seiner einstimmigen Entlastung folgte der beeindruckende Tätigkeitsbericht des Kommandanten, der von 2 Großereignissen geprägt war: einserseits dem Gartenfest mit Bezirksjugendbewerb, Hainer Hitparade und Abschnittsbewerb, andereseits natürlich dem Neubau-Projekt:

2016 wurden in Sumnme 13.432 freiwillige unentgeltliche Arbeitsstunden geleistet, davon allein für die Baustelle 7.455!

Kdt. Franz Holzmann erbrachte alleine 1.100 Stunden für seine Wehr!

 

5 Kameraden konnten gemäß den Richtlinien des LFV und der FF Hain-Zagging befördert werden:

Thomas Bosch und Matthias Hahn zum Feuerwehrmann (FM), Philipp Fraberger und Bernhard Kaiblinger zum Löschmeister (LM), sowie Hannes Hahn zum Hauptlöschmeister (HLM).

 

In den Ansprachen bedankte sich Pfarrer H. Leopold für die Hilfe beim Montieren des Tragebalkens für die Madonna und den Einsatz für die Mitmenschen, Bgm. Gerhard Wendl berichtete von den aktuellen Geschehnissen in der Gemeinde, speziell dem Gebäudeverkauf und dem LWL-Projekt, er bedankte sich ganz besonders für die großartigen Leistungen der FF beim Bauprojekt und der vorbildlichen Verständigung der Bevölkerung beim Trinkwasserproblem.

UA-Kdt. Johann Schuster wies auf aktuelle Termine für das kommende Arbeitsjahr hin, Abschnittskdt. Helmut Czech erläuterte die neue Atemschutz-Untersuchung und bedankte sich für die großartige Durchführung der Bewerbe.

Die Sitzung endete traditionell mit einem kräftigen "Gut Wehr".

» Fotos

FF-Einsätze in NÖ

Status des NÖ Alarmierungsnetzes

 

Aktuelles Wetter

 

Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

 

Wetterradar

 

Müll-Abfuhrplan

gvu stpoelten

 

Wasserstände

Wasserstand und Hochwasser

 

FF-Logo

Feuerwehr Logo HZ

 

Kontakte

kontakte