Aktuelles



Zeitraffervideo "FF-Fest"

 -------

Außerplanmäßig: Müllinsel wird gemauert

 -------


"Pracht & Vielfalt einer anderen Welt" - 18-tägige Studienreise nach Nordindien

Demnächst

Baustelle:

Mo., 24. Juli ab 17 Uhr

Di., 25. Juli ab 17 Uhr

Mi., 26. Juli ab 17 Uhr

Do., 27. Juli ab 17 Uhr

Fr., 28. Juli ab 13 Uhr

(Radio-NÖ Sommertour)

Sa., 29. Juli ab 8 Uhr

Baustelle vor einem Jahr

2016 07 21 Beton MT22016 07 23 Schalung

Offizielle Eröffnung

22.10.2017 - 9:00 Uhr

Noch



Countdown
abgelaufen

2017 07 22 SirenenhalterAn der Fassade wurde mit dem Spachteln begonnen, die Einzieharbeiten der elektrischen Strom- und Datenleitungen werden immer weiter geführt - ca. 1/3 fehlt trotz der eifrigen Arbeit mehrerer Kameraden immer noch.

Am Schlauch- und Übungsturm wurden heute in luftiger Höhe die Öffnung für den Ventilator (um die Hitze beim Festbetrieb im Obergeschoß wegzubekommen) und der verzinkte Halterahmen für die Sirene an der Nordseite montiert.

Die Müllsammelstelle wurde als Vorbereitung für den Innenputz gespritzt und auch die Öffnungen für die Abluftleitungen aus der Küche geschaffen.

» Fotos (folgen, sobald der Server wieder funktioniert)

2017 07 21 GipfeltreffenZu einer Art "Gipfeltreffen" kam es heute zwischen den "Oberhäuptern" der Feuerwehr und der Gemeinde:

Zahlreiche Themen wurden am Nachmittag rund um das Bauprojekt besprochen, steht doch die Planung der Eröffnung, der Terminplan der Übersiedlung, die Vergabe der Außenarbeiten (benötigt demnächst eine Sitzung des Gemeindevorstandes) und vieles mehr an.

Für die Müllsammelstelle gibt es einen Kostenzuschuss durch den Müllverband.

Ein weiterer Arbeitsschritt konnte heute erfolgreich abgeschlossen werden - die Heizung (Luft-Wärmepumpe) wurde in Betrieb genommen:

Damit kann der ohnehin schon gut ausgetrocknete Estrich fertig ausgeheizt werden, um die Verlegung der Böden ordnungsgemäß zu gewährleisten.

In den letzten Tagen wurde wieder fleißig gearbeitet:

2017 07 19 Heizung iNachdem Giggs für die Heizung alles "Wassermäßige" angeschlossen hat und letzte Woche bereits alles Elektrische angeschlossen wurde, konnten heute die Leitungen gefüllt und ein Probelauf gemacht werden - morgen folgend ein spezielles Update der Steuerung, dann wird der Heizungsbetrieb - zum Ausheizen des Estrichs - starten.

Die "kalte Abluft" der Wärmepumpen wurde heute von einigen Kameraden gleich als Kühlung verwendet.

Weiters wurde mit Malermeister Markus Parisot die zukünftige Fassadengestaltung besprochen, die Verlegung des elektrischen Leitungssystemes wird ohnehin täglich weitergeführt, aktuell wurden z.B. die Brandmelderleitungen eingezogen.

» Fotos

FF-Einsätze in NÖ

Status des NÖ Alarmierungsnetzes

 

Aktuelles Wetter

 

 

Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

 

Wetterradar

 

Müll-Abfuhrplan

gvu stpoelten

 

FF-Logo

Feuerwehr Logo HZ

 

Kontakte

kontakte