Aktuelles

LWL Infoabend

- - - - -
Kartenvorverkauf gestartet:
Karten ab sofort bei Josef Hahn: +43650 7604125

Zugsübung 2 - Tag 3

24.05.2019 - 19:30 Uhr

Countdown
abgelaufen

Demnächst

 

24. Mai:

Zugsübung, 19:30 Uhr

(letzte Chance)

 

Di., 28. Mai:

LWL-Info-Abend, 20 Uhr

 

weitere Termine

Besucherzähler

Gesamtzugriffe 137039

FF Ausflug WienDer FF-Ausflug 2018 geht am 7. + 8. April in die Bundeshausptstadt Wien:

 

Besucht wird am Samstag ein 5D-Kino (Time Travel Vienna - Zeitreise 2.000 Jahre Wien), die Ottakringer Brauerei und das Fußballspiel Rapid : SKN St. Pölten, das Nachtlager wird im Hotel "Courtyard by Marriott Wien Schönbrunn" bezogen.

Am Sonntag steht "Shades of Vienna" am Programm, am Nachmittag gibt es eine Führung durch die Wiener Hofburg. Der Abschluss wird bei einem Heurigen im Tullnerfeld sein.

 

Anmeldung bis 19. März inkl. Bezahlung (€ 145,- / P im DZ)

 

Dazu wird auch ein 2. Bus organisiert für all jene, die nur zum Fußballspiel Rapid : SKN St. Pölten mitfahren wollen, dieser Bus wird um 16:30 Uhr abfahren, der Fahrpreis beträgt € 10,- der Eintritt ist kostenlos - auch hier: Anmeldung bis 19. März!

 

Anmeldung per email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Josef Hahn Tel. 0650/7604125 - bitte genaue Personenanzahl angeben.

2018 03 16 Bühne1Neben der Zugsübung wurde auch die neue Bühne erstmals aufgebaut:

Die aus den einzelnen Segmente bestehende Bühne hat eine Höhe von 60 cm, die Teile sind fest miteinander verbunden, auch seitens der Statik ist durch die hohe Tragfähigkeit alles abgesichert.

 

2018 03 16 Übung1Die 1. Zugsübung 2018 ist abgeschlossen: Neben dem Finnentest konnte von den teilnehmenden Kameraden bei der Fahrerschulung das Fahrverhalten der einzelnen Einsatzfahrzeuge besser kennengelernt werden - auch das dient der Sicherheit - aber auch den Fahrzeugen schadet ein bisschen Bewegung sicher nicht.

Die 1. Zugsübung 2018 steht ganz im Zeichen vom "Finnentest", dem jährliche Leistungsnachweis für die Atemschutztauglichkeit:

2018 03 14 Finnentest1 Die Kameraden konnten somit gleich diesen Leistungstest erbringen, der die körperliche Fitness nachweisen soll.

Wer damit fertig war, bzw. die Kameraden ohne Atemschutzfunktion konnten bei der Fahrerschulung mit den einzelnen Einsatzfahrzeugen ihre Fahrkenntnisse für den Einsatzfall vertiefen.

Am 15. und 16. März geht es ab 19 Uhr mit den Zügen 2 und 3 weiter - jeder Kamerad kann sich den passenden Abend zur Teilnahme aussuchen!

 

 

Umweltgemeindetag verschoben iAuch heuer lädt die Gemeinde wieder zum Gemeindeputztag herzlich ein.

Aufgrund der schlechten Wettervorhersage (Schnee, Kälte, Wind) wurde dieser um 1 Woche auf Sa., 24. März verschoben!

Der achtlos weggeworfene Müll neben den Straßen wird leider nicht weniger, sodass einmal mehr andere den Dreck wegräumen müssen. Daher wird am Sa., 24. März ab 15 Uhr wieder unsere Umwelt gesäubert. Treffpunkt ist bei den jeweiligen FF-Häusern.

Wenn jeder ein kleines Stück reinigt, geht es wieder schnell. Die Helfer werden als kleines Dankeschön ab 16:30 Uhr ins Gasthaus Stöger wieder zu einem kleinen Imbiss eingeladen.

 

2018 03 12 NirostakücheKamerad Josef Viertl hat nun unsere Fest- & Katastrophenküche endgültig fertig gestellt:

Mit dem letzten Verbau, den letzten Laden und Abdeckungen ist nun unsere Küche fertig und perfekt - alles in Nirosta! Damit erfüllt sie alle Auflagen einer gewerblichen Küche in Punkto Hygiene und Reinigung. Auch mit unseren gewerblichen geräten, Öfen , etc. sind wir nun für alle Eventualitäten gerüstet.

Die Zugsübungen finden wie schon zuletzt immer an 3 aufeinanderfolgenden Tagen statt, sodass es für (fast) alle Kameraden möglich sein sollte, daran teilzunehmen:

Am 14., 15. und 16. März können jeweils ab 19 Uhr die Atemschutzgeräteträger den "Finnentest" absolvieren, der Voraussetzung für den Atemschutzeinsatz ist.

Wer damit fertig ist bzw. alle Kameraden ohne Atemschutz üben den Umgang mit dem Funkgerät oder machen eine Fahrerschulung.

Adjustierung: Einsatzbekleidung

2018 03 08 BühneDie Elemente der neuen Festbühne sind eingetroffen:

Diese ermöglichen einen raschen Bühnenaufbau und garantieren die notwendige Festigkeit und Traglast bei einer Höhe von 60 cm. Die Bühne wird je nach Bedarf im Mehrzwecksaal oder in der Fahrzeughalle aufgebaut werden.

2018 03 08 Abschnittsfeuerwehrtag2Der heurige Abschnittsfeuerwehrtag fand am 8. März im Gemeindezentrum Obritzberg statt und wurde von der FF Großrust-Merking abgehalten:

 

Abschnittsfeuerwehrkommandant Brandrat Helmut Czech konnte neben den 36 Feuerwehren des Abschnittes Herzogenburg auch zahlreiche Ehrengäste, darunter Hausherrin Bgm. Daniela Engelhart und Kdt. Günter Dorner begrüßen.

 

In seinem ausführlichen Bericht präsentierte er eindrucksvolle Zahlen für 2017:

Die Ausbilderbesprechung des Bezirkes St. Pölten fand am 7. März im FF-Haus Hain-Zagging statt:

2018 03 07 Ausbilder

Dazu konnten der Bezirkssachbearbeiter für Ausbildung HBM Josef Hajek die für die Feuerwehrausbildung zuständigen Kameraden begrüßen, die dabei idealen Bedingungen vorfanden, um die neuen Ausbildungsvorschriften zu besprechen und sich abzustimmen.

FF-Einsätze in NÖ

Status des NÖ Alarmierungsnetzes

 

Aktuelles Wetter

 

Unwetterzentrale

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich

 

Wetterradar

 

Müll-Abfuhrplan

gvu stpoelten

 

Wasserstände

Wasserstand und Hochwasser

 

FF-Logo

Feuerwehr Logo HZ

 

Kontakte

kontakte